15 August 2018

WIR MACHEN NE WELLE - 18. Leipziger Wasserfest vom 17.-19. August 2018

WIR MACHEN NE WELLE - 18. Leipziger Wasserfest vom 17.-19. August 2018

Mit Aktionen, Konzerten, sportlichen Wettkämpfen und unzähligen Mitmachangeboten lockt das Leipziger Wasserfest vom 17. bis 19. August wieder über Tausende Gäste in, an und auf die Gewässer. Neben dem Clara-Zetkin-Park im Herzen der Stadt sind der Stadtteilpark Plagwitz sowie zahlreiche „Wasserperlen“ mit unterschiedlichen Kultur- und Freizeitangeboten an Weißer Elster und am Karl-Heine-Kanal Schauplätze des feuchtfröhlichen Treibens.

Los geht’s am Freitagabend mit Live-Musik, Wasserfeuerwerk und Vodafone-Sommerkino zum Krombacher-Matrosenball im Clara-Zetkin-Park. Am Samstag startet dort dann auf dem Elsterflutbett der offizielle Renntag zur Ruderbundesliga. Parallel lädt das Bootsbaucamp im Stadtteilpark Plagwitz zum Floß- und Badewannenbau. Die hier entstehenden Wassergefährte starten dann am Sonntag um 11 Uhr an gleicher Stelle zur großen Bootsparade. Erstmals findet am Sonntag, um 12:30 Uhr die Regatta Royale auf der Rennstrecke im Elsterflutbett statt. Alle Wassergefährte der „Marke Eigenbau“, die erfolgreich die Bootsparade absolviert und „überstanden“ haben, können sich dann in drei Wettbewerben messen, bei denen es für Geschicklichkeit, Geschwindigkeit und das kreativste Gefährt Punkte gibt.

Bereits am Samstag um 15 Uhr kann man auf dem Karl-Heine-Kanal beim traditionellen Fischerstechen aktiv werden. Weitere Höhepunkte sind am Samstagabend das Finale des Bandwettbewerbs „Music Vision Award“ mit anschließendem Wasserfeuerwerk und Vodafone-Sommerkino auf der Hauptbühne im Clara-Zetkin-Park sowie das Leipziger Entenrennen am Sonntag, 15 Uhr, an der Sachsenbrücke. Über den gesamten Zeitraum des Wasserfestes laden das Wermsdorfer Fischerdorf, der Kunst- und Kreativmarkt auf der Sachsenbrücke, der Musikpavillon, das Pyur-Kinderland, das Kinderland vom Europa-Park und zahlreiche Informations- und Aktionsstände im Clara-Zetkin-Park zum Entdecken, Erleben und Genießen ein. Für Familien mit kleinen Seeräubern ist besonders die „Pirateninsel zum Wasserfest“ im Stadtteilpark Plagwitz einen Besuch wert. Dort gibt es ab Freitagabend Live-Musik und tolle Mitmachangebote für kleine Piraten. Bootsshuttle verbinden zudem die zahlreichen „Perlen am Wasser“ mit ihren unterschiedlichen Angeboten zwischen Elsterflutbett und Lindenauer Hafen.

Weitere Artikel

1000 neue Räder für Leipzig - nextbike startet durch
Hallo Raketen,
lange nichts voneinander gehört, was?
DAS Warten hat ein Ende: SC DHfK startet in neue Bundesliga-Saison
Nachhaltigkeit leicht gemacht:
Leipziger „Too Good To Go“-Nutzer retten 15.000 Mahlzeiten
Ein zweiter Koala stellt sich vor: Tinaroo ist im Zoo Leipzig eingezogen
Porsche Safari in Leipzig: Am 9. Juli 2018 eröffnete Porsche ein Klassenzimmer im Grünen
Dauerkartenverkauf sehr gut angelaufen – schon über 1300 Jahreskarten weg